Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


physik:fehler:grundeinheiten

03: Grundeinheiten nutzen

Oftmals gehen Rechnungen schief: Die Formeln stimmen, die Ergebnisse nicht, z.B. $U=R \cdot I = 3 \text{kOhm} \cdot 1 \text{A}=3 \text{V}$

Wichtig ist es (außer man weiß sehr genau, was man tut!) zunächst alle Größen in ihre Grundeinheiten (wie Meter, Kilogramm, Sekunde, Newton, Volt, Ampere, Ohm, …) umzurechnen. Dies gilt auch für Längen, die in cm, mm, … angegeben werden! Wie wird die Rechnung nun richtig?

$U=R \cdot I = 3 \text{kOhm} \cdot 1 \text{A} = 3000 \text{Ohm} \cdot 1 \text{A} = 3000 \text{V}$

Für einfache Maßeinheiten wie z.B. Längen wird ein mögliches Vorgehen im folgenden Video erklärt. Für Einheiten wie mN, mJ, kJ und andere funktioniert dies ganz genau so:

Für komplizierte Einheiten wie Flächen kann dieses Video helfen:

physik/fehler/grundeinheiten.txt · Zuletzt geändert: 2019/02/28 06:27 von sander